Comenius-Award 2014 erhalten

Eine bedeutende, hohe Auszeichnung erhielten Silvia und Wilhelm Zelch aus Ohlsdorf (OÖ) für ihre Lernplattform ephonion-Musikkunde auf neuen Wegen (www.ephonion.at) am 19. Juni 2014 in Berlin.

Im Rahmen der Fest- und Auszeichnungsveranstaltung „50 Jahre Digitale Innovationen in Europa“ am 19. Juni 2014 in Berlin wurden von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) die bedeutendsten deutschen und europäischen Auszeichnungen für exemplarische IKT (Informations- und KommunikationsTechnisch) -basierte Bildungsmedien vergeben.

Ephonion wurde in der Kategorie Lehr- und Lernmanagementsysteme mit dem Comenius EduMedia Siegel 2014 ausgezeichnet. Die Comenius-Jury bescheinigte damit hohe didaktische und mediale Qualität.

Mit den Comenius-EduMedia-Auszeichnungen (www.comenius-award.de) fördert die GPI pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle, exemplarische IKT-basierte Bildungsmedien. Dieses „TÜV-Gütessiegel für Multi-Media Produkte“ wird in der Regel an Verlage, Einrichtungen oder Autoren, die das Multimediaprodukt entwickeln, herausgeben, herstellen bzw. vertreiben, vergeben. Die Einreichungen kamen diesmal aus Deutschland, Belgien, Bulgarien, China, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Norwegen, Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, Schweiz, Slowenien, Tschechien, Ungarn, USA, Zypern.

Die Comenius-Auszeichnungen sind Ehrenpreise und nicht mit einer finanziellen Zuwendung für Preisträger verbunden. Die Entscheidungen trifft eine international besetzte Fachjury mit Medienexperten aus zehn europäischen Ländern. Die Juryentscheidungen werden nach wissenschaftlicher Beurteilung in einem herstellerneutralen Bewertungsverfahren auf der Grundlage der Qualitätskriterien des Instituts für Bildung und Medien der GPI gefällt, wobei die pädagogisch-inhaltlichen und didaktisch-methodischen Aspekte im Vordergrund stehen. In einem zweistufigen Vergabeverfahren wird über die Comenius-Auszeichnungen, Comenius-EduMedia-Siegel und Comenius-EduMedia-Medaille, entschieden. Die Auszeichnungen der GPI sind dadurch wichtige Orientierungshilfen in der immer stärker wachsenden digitalen Medienwelt.